Silvesterzauber | Silvester 2012Silvester-Neujahr 2012/2013

Der «Silvesterzauber» erwartet auch dieses Jahr wieder rund 200'000 Besucher zur grössten Silvesterparty der Schweiz. Was 1988 als kleine Silvesterparty auf der Zürcher Gemüsebrücke begann, ist heute vom Index der Zürcher Traditionen nicht mehr weg zu denken.


Wer das Neue Jahr gerne feierlich beginnen möchte, dem sei dieses zauberhafte Spektaktel wärmstens empfohlen.
Der Silvesterzauber steht bereits zum 12. Mal unter dem Patronat der Zürcher Hoteliers.

Der Höhepunkt «das Feuerwerk»:
20 Minuten prächtiges Lichtspektakel

Höhepunkt des Silvesterzaubers ist das beeindruckende Feuerwerk der Zürcher Hoteliers. Von 0.20 Uhr bis 0.40 Uhr bringt das fulminante Szenario den Himmel über dem Zürcher Seebecken zum Leuchten. Das Kunstwerk wird von zwei speziell gesicherten Schiffen aus abgefeuert und verzaubert das Publikum mit seinem beinahe unerschöpflichen Lichtermeer.

Silvesterzauber 2012/13 mit Schweizer Feuerwerksteam
Das diesjährige Feuerwerk des Silvesterzaubers 2012/13 wird durch die Schweizer Feuerwerksfirma Hirt & Co. inszeniert. Die Innerschweizer Feuerwerkskünstler haben bereits spektakuläre Grossfeuerwerke im fernen China realisiert und beim 5. Internationalen Feuerwerksfestival den 1. Platz erreicht.

Silvesterfeuerwerk ab 00.20 Uhr
Um Punkt 00.20 Uhr wird das grosse Silvesterfeuerwerk der Zürcher Hoteliers über dem Zürichsee gezündet. Geniessen Sie das farbenfrohe Lichtspiel am nächtlichen Himmel. Verzichten Sie auf das Abbrennen von mitgebrachtem Feuerwerk.

Festliche Stimmung rund ums Zürcher Seebecken
Das Festgelände erstreckt sich rund um das Zürcher Seebecken; vom Limmatquai über den Hechtplatz bis zum Utoquai sowie über die Quaibrücke beim Bellevue bis hin zum General-Guisan-Quai. Geniessen Sie eine reiche Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken direkt auf dem Festgelände – von A wie Asiatische Spezialitäten bis zu Z, einer echten Zürcher Grillbratwurst.

Übernachtung und Verpflegung –
Hotels und Restaurants für jeden Geschmack

Verlängern Sie den Silvesterzauber mit einem gebührenden Abschluss in einem Zürcher Hotel. Zürich hat nebst dem grandiosen Jahreswechsel auch kulinarisch einiges zu bieten: für jeden Geschmack, jedes Budget und jeden Anlass.

(Quelle: www.silvesterzauber.ch)

Allgemeine Informationen

Das Festareal ist frei zugänglich. Es wird kein Eintritt erhoben.

Öffentliche Toiletten befinden sich auf der Rathausbrücke, in der Stadthausanlage und am Bürkli- und am Bellevueplatz.

Für den motorisierten Verkehr sind die Quaibrücke
und das Limmatquai vom 31.12.2012, 20.00 Uhr bis 01.01.2013, 06.00 Uhr, gesperrt.

Gemeinsam gegen den Abfall
Für einen sauberen Silvesterzauber. Um den Abfallberg so klein wie möglich zu halten, setzen die Organisatoren gemeinsam mit dem ERZ auf ein sinnvolles Trennen des Abfalls. Ihre Mithilfe zählt! Das Prozedere ist einfach und funktioniert an jedem Stand des Festareals gleich: Auf Glas- und PET-Flaschen sowie Alu-Dosen wird neu ein Depot à CHF 2.– erhoben. Das Depot wird in Form eines Jetons abgegeben und beim Retournieren des Leergutes wieder in barer Münze zurückerstattet.

Bitte stellen Sie Ihr Leergut oder den Abfall nicht einfach irgendwo hin. Überall auf dem Festgelände stehen Abfallinseln für Sie bereit, wo Leergut und Abfall materialgerecht entsorgt werden können.
Helfen Sie mit, die Abfallmenge zu reduzieren.

Silvesterpartys

Silvesterparty-Highlights am Silvesterzauber

Der Silvesterzauber der Zürcher Hoteliers bietet nebst zahlreichen Bars und kulinarischen Ständen auch diverse Partys. In Festzelten und Openair-Bars sorgen DJs, prickelnde Cocktails und ein spezielles Ambiente für heisse Ohren. Und für warme Füsse, wenn das Tanzbein mitfeiert. Entdecken Sie die Attraktionen auf dem Festareal!





Silvesterzauber | Infos

Silvesterzauber der Zürcher Hoteliers 2012
31. Dezember/1. Januar 2012/2013

Programm-Höhepunkte

20.00 bis 03.00 Uhr
Festwirtschaftsbetrieb

20.00 bis 23.30 Uhr
Musikprogramm auf verschiedenen Festplätzen

23.40 bis 23.58 Uhr
Ausläuten des alten Jahres durch die Kirchenglocken der Innenstadt

23.59:50 Uhr
Countdown ins neue Jahr

00.01 bis 00.15 Uhr
Einläuten des neuen Jahres durch die Kirchenglocken der Innenstadt

00.19 Uhr
Lichterlöschen rund ums Seebecken

00.20 bis 00.40 Uhr
Grosses Feuerwerk der Zürcher Hoteliers

00.40 bis 02.30 Uhr
Musik in Bars und auf verschiedenen Festplätzen

03.00 Uhr
Festschluss

Wichtig:
04.00 Uhr letzte Zug-, Tram- und Busverbindungen
Von 20.00 bis 06.00 Uhr ist das Festgebiet grossräumig für jeglichen Privatverkehr gesperrt.

Weitere Infos unter:
www.silvesterzauber.ch

(alle Angaben ohne Gewähr)

Wichtig !

Das Abbrennen von Feuerwerk ist auf dem gesamten Festareal verboten.

Das Festareal des Silvesterzaubers der Zürcher Hoteliers erstreckt sich rund um das Seebecken und die Innenstadt. Wer Feuerwerk in einer Menschenmenge abfeuert, gefährdet sich und andere. Dies gilt besonders an Grossanlässen wie dem Silvesterzauber der Zürcher Hoteliers. Nehmen Sie bitte Ihre Verantwortung wahr und verzichten Sie auf das Abbrennen von privatem Feuerwerk. Tragen Sie dazu bei, dass alle Festbesucherinnen und Festbesucher den Silvesterzauber ohne Zwischenfälle geniessen können.

Besten Dank für Ihre Rücksichtnahme ;o)

>> nach oben <<  


PR | Fun

Mit 230 Knoten geht es Richtung Berner Oberland, vorbei an Eiger Mönch und Jungfrau...

Ein Anflug auf dem IGS (Instrument Guidance System) Richtung Sion mit anschliessendem Durchstartmanöver Richtung Genfersee wird Sie faszinieren. ...>>

PR | Lifestyle

Die «fitze» Ihr Blumengeschäft an der Augustinergasse.

Das junge, motivierte Team liebt Herausforderungen jeglicher Art und möchte die Freude an und mit Blumen an Sie weitergeben. ...>>

PR | Handwerk & Gewerbe

Das führende Pneuhaus für die Stadt Zürich und Agglomeration

Entspanntes Loungen beim Reifenwechsel im Pneuhaus Rikag. ...>>

PR | Haushalt & Wohnen

Kreativ und praktisch

Silber gibt's auch im Viadukt im Kreis 5. Hier findet sich Zeitloses, Neues, Aussergewöhnliches, Witziges, Kreatives und Praktisches für Haushalt, Wohnen, Essen, Reisen und Kinder. ...>>

PR | Tipps & Trends

Mirage III Flugsimulator
im Air Force Center Dübendorf

Geniessen Sie in Dübendorf Ihren ersten Flug in einer Mirage III DS. Die Mirage war der Traum aller Piloten. Sie war in der Schweizer Luftwaffe in den Ausführungen Jäger und Aufklärer im Einsatz...>>