Lenny KravitZ Tour | Black and White Europe Donnerstag 24.11.2011 | ARENA Genf
Samstag 26.11.2011 | Hallenstadion Zürich

Lenny Kravitz mit brandneuem Album gleich zweimal in der Schweiz zu bewundern.


Seit nunmehr 22 Jahren begeistert Lenny Kravitz Millionen von Menschen mit seiner einzigartigen Mischung aus Rock, Pop, Funk und Soul. Der aus New York stammende Sänger, Multi-Instrumentalist, Songwriter und Produzent versteht es wie kein zweiter, verschiedene Stilrichtungen zu einer homogenen Einheit zu verschmelzen. Dies zeigte sich schon bei seinem Debütalbum «Let Love Rule» aus dem Jahr 1989 deutlich. Bis heute glänzt Lenny Kravitz durch Beständigkeit – er ist sich und seiner Musik treu geblieben, trotz aller Veränderungen, die in dieser langen Zeit in der Rockmusik geschehen sind. Und dass er damit stets sehr erfolgreich war, beweist die Tatsache, dass jedes Kravitz-Album vergoldet wurde – drei sogar mehrfach mit Platin ausgezeichnet – und er auf zahlreiche Nummer-Eins-Hits in den US-Billboard-Charts stolz sein kann. Der vierfache Grammy-Preisträger arbeitet zurzeit an seinem neusten Album «Black and White America», das Ende August erscheinen soll.

Im November tritt der erfolgreiche Vollblutmusiker gleich zweimal in der Schweiz auf, und zwar am Donnerstag, 24. November 2011 (20 Uhr) in der Genfer Arena sowie am Samstag, 26. November 2011 (20 Uhr) im Zürcher Hallenstadion.
 

Lenny Kravitz Konzert im Hallenstadion Zürich
Lenny Kravitz | Tickets & Konzert-Infos

Veranstaltung
Lenny Kravitz Tour | Black and White Europe

Konzert-Daten
Donnerstag, 24. November 2011, 20:00 Uhr
ARENA Genf
Samstag, 26. November 2011, 20:00 Uhr
Hallenstadion Zürich

Tickets | Vorverkauf
Vorverkauf der Lenny Kravitz Tickets über «TicketCorner»,
oder per Tel.: 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos
www.goodnews.ch

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Talentierter Multiinstrumentalist, exzellenter Songschreiber und charismatischer Sänger
Bereits in jungen Jahren entstand bei Lenny Kravitz der Wunsch, später Musiker zu werden. In seiner Kindheit wuchs er mit verschiedenen Einflüssen wie Jazz, Soul, Blues und Gospel auf. Als seine Familie dann nach Los Angeles umzog, kam er zusätzlich mit der Rockmusik in Berührung, die sein späteres Schaffen nachhaltig prägen sollte. Während der High-School-Zeit nahm Lenny seine ersten Demotapes unter dem Pseudonym Romeo Blue auf und bestritt auch seine ersten Live-Auftritte. Auch wenn sich mehrere Labels für seine Musik interessierten, lehnte Kravitz jegliche Zusammenarbeit kategorisch ab, denn sie wollten seine Kompositionen in einem radiotauglicheren Format. Erst 1989 unterschrieb der clevere Musiker bei Virgin Records seinen ersten Plattenvertrag, bei dem er grosse Freiheiten genoss und sein Debütalbum «Let Love Rule» veröffentlichen konnte – und zwar so, wie er es haben wollte. Das Album wurde besonders in Europa zu einem grossen Erfolg.

Den internationalen Durchbruch schaffte Lenny Kravitz mit seinem zweiten Album «Mama Said». Die Single «It Ain't Over 'Til It's Over» erreichte auf Anhieb Platz Zwei der US-Billboard-Hot-100. In der Folge veröffentlichte der Allrounder, der die meisten Instrumente im Studio selber einspielt, eine Reihe erfolgreicher Alben, wie z.B. «Are You Gonna Go My Way», das die Spitze der britischen Charts eroberte. Gerade mit seinem letzten Album «It's Time For A Love Revolution» (2008) erreichte er mit der Ballade «I'll Be Waiting» seinen bis dato grössten Single-Erfolg in Deutschland. Sein Erfolg basiert auf seine Gabe, Old-School-Klänge in zeitgenössischer Form zu präsentieren. Auf sein brandneues Album «Black and White America», das Ende August dieses Jahres erscheinen soll, darf man sehr gespannt sein. Wie die neuen Songs live rüberkommen, beweist Lenny Kravitz und seine hervorragende Band an den folgenden zwei Daten: Am Donnerstag, 24. November 2011 (20 Uhr) in der Geneva Arena sowie am Samstag, 26. November 2011 (20 Uhr) im Hallenstadion Zürich.

Quelle: www.goodnews.ch
 

PR | Haushalt & Wohnen

Kreativ und praktisch

Silber gibt's auch im Viadukt im Kreis 5. Hier findet sich Zeitloses, Neues, Aussergewöhnliches, Witziges, Kreatives und Praktisches für Haushalt, Wohnen, Essen, Reisen und Kinder. ...>>

PR | Beauty & Kosmetik

Parfümerie Stemmler an der Storchengasse in Zürich.

Hier bleiben die Menschen stehen und bewundern neben dem kostbaren Geschmeide auch ganz nebenbei die hochwertigen Pflegeprodukte der Auslage. ...>>

PR | Käse Spezialitäten

Chäs Vreneli am Münsterhof.

Im Herzen von Zürich gibt es eine Adresse, die seit Jahrzehnten, auch über die Landesgrenzen hinaus, für viele Feinschmecker der Inbegriff von Käsekultur ist. ...>>

PR | Museen & Galerien

Erlebnis Fliegen – in Dübendorf, Einsteigen und abheben

Wer Nervenkitzel sucht, kann auch einen Fallschirmabsprung simulieren....>>

PR | Uhren & Schmuck

Die Pearl-Professionals aus Zürich – Shibota-Pearls.

Der exklusive Juwelier für edle Zuchtperlen. ...>>