Gurrumul | Volkshaus Zürich Montag 17.10.2011 | 20:00 Uhr

Gurrumul begeistert Millionen von Menschen mit wundersamen, gefühlvollen Songs.
Das «Rolling Stone Magazine» bezeichnet ihn als «die wichtigste Stimme Australiens».


Die Rede ist von dem einzigartigen Künstler Geoffrey Gurrumul Yunupingu, kurz: Gurrumul. Auch Sting gab schmeichelnde Worte von sich: «Der Klang eines höheren Wesens». In der Tat ist Gurrumul der erste Aboriginal-Künstler, der sich seinen Weg ins australische Mainstream-Bewusstsein geebnet hat und das Land dazu brachte, die Beziehung zur indigenen Bevölkerung dieses Kontinents zu überdenken. Der Mann mit der sanften und eindrücklichen Stimme reist heute um die ganze Welt – eine Welt, die ihm seit Erscheinen seines Debütalbums «Gurrumul» im Jahr 2009 zu Füssen liegt. Der von Geburt an blinde Sänger, Komponist und Gitarrist begeistert mit seinem gefühlvollen Gitarrenspiel und seiner eindrucksvollen und emotionsgeladenen Stimme. Im September 2011 erscheint auch bei uns sein neues Album «Rrakala», das bereits im April in seiner Heimat veröffentlicht wurde und dort die Charts im Nu erobert hat. Am Montag, 17. Oktober 2011 ist Gurrumul zum zweiten Mal in der Schweiz, im Zürcher Volkshaus zu erleben.

 

Gurrumul Tour 2011 – Konzert im Volkshaus Zürich
Gurrumul | Tickets & Konzert-Infos
Veranstaltung
Gurrumul Tour 2011

Konzert-Daten
Montag, 17. Oktober 2011, 20:00 Uhr
Volkshaus Zürich

Tickets | Vorverkauf
Vorverkauf der Gurrumul Tour-Tickets
über «ticketcorner.ch»,
oder per Tel.: 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos
www.goodnews.ch

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Tiefgreifende Geschichten über sein eigenes Volk
Geoffrey Gurrumul Yunupingu wurde 1970 auf Elcho Island vor der Küste von Arnhemland in Nordaustralien geboren. Gurrumul, wie er traditionell genannt wird, entstammt dem Gumati-Clan der Yolngu, einem Stamm der Aboriginals. Der Sänger und Multi-Instrumentalist – er spielt Didgeridoo, Keyboards, Schlagzeug und Gitarre – war vor seiner Solokarriere Schlagzeuger der Aboriginal-Band «Yothu Yindi». Doch nachdem er sein eigenes Talent entdeckt und gepflegt hatte, gab es für Gurrumul nur noch den Weg des Alleingangs. Sein Markenzeichen ist seine eindringliche helle Stimme, die viele Kritiker als Engelsstimme beschreiben. Und diese Engelsstimme ist sowohl auf seinem erfolgreichen Debütalbum «Gurrumul» zu hören wie auch auf seiner zweiten CD «Rrakala», die bis jetzt erst in seiner Heimat Australien veröffentlicht wurde. Bereits sein erstes Album erreichte ohne grosse Werbekampagnen oder Radiounterstützung Platin-Status. Der Sänger erzählt Geschichten seines Landes – er singt von der Natur, seinen Vorfahren und deren 40'000 Jahre alten Kultur und Geschichte – wohl bemerkt von der Geschichte der Aboriginals. Mit seiner Musik trifft Gurrumul mitten ins Herz. Aus seiner sanften, wohltuenden Stimme leuchten Wärme und Vertrautheit, selbst wenn nur eine kleine Anzahl Menschen auf einer nordaustralischen Insel seine Texte verstehen. Mit seiner charismatischen Stimme und einer wahrhaftig aussergewöhnlichen Geschichte weiss Gurrumul zu begeistern. Auch sein brandneues Album «Rrakala», das in Europa erst im September dieses Jahres veröffentlicht wird, ist in seiner Muttersprache Yolngu gesungen und kommt ohne Trends und Anbiederung an den Massengeschmack aus. Trotz der harten Konkurrenz, die zurzeit herrscht, stieg der sympathische Künstler direkt auf Platz 3 der australischen Charts ein. Wiederum ein klarer Beweis dafür, dass Gefühl vor Hype und Coolness geht. Mit Songs aus seinen beiden Soloalben im Gepäck freut sich Gurrumul jetzt schon auf seinen nächsten Auftritt in der Schweiz: Am Montag, 17. Oktober 2011 (20 Uhr) tritt einer der wohl bewegendsten Künstler der Gegenwart im Volkshaus Zürich auf. Nach seinem letzten Hammerauftritt Ende Oktober 2009 erwartet das Publikum wiederum ein berührendes und tiefgreifendes Konzerterlebnis, das von einem faszinierenden und einfühlsamen Menschen und Musiker geboten wird.

Quelle: www.goodnews.ch
 

PR | Gewerbe & Handwerk

Zweifel & Partner –
effizienter geht's nicht.

Junge Männer beugen sich mit High-Tech-Geräten über Motoren und wirken dabei so konzentriert wie Chirurgen bei der Operation. ...>>

PR | Wohnen & Lifestyle

Rattan Lounge- und Gartenmöbel

Gönnen Sie sich eine zeitlos edle Ausstattung für Ihren ganz persönlichen Wohlfühl-Bereich ...>>

PR | Immobilien

Luxusvilla in Kroatien

Sie möchten eine Luxus-Immobilie mit weitläufigem Grundstück und exquisiter Ausstattung an der kroatischen Adria erwerben? Scuauen Sie sich um. ...>>

PR | Ausflugsziele

Hast du schon mal eine Giraffe im Galopp erlebt?

Knies Kinderzoo – Das Top-Ausflugsziel am Zürichsee für die ganze Familie. Warum sind Flamingos rosa, weshalb hat das Zebra ...>>

PR | Beauty & Hair

Ghel - Ihr Coiffeur in Zürich

Nichts bringt unsere Persönlichkeit besser zum Ausdruck als ein perfekter Haarschnitt. Unser Styling sollte so unverwechselbar zu uns passen wie Cinderellas gläserner Schuh ...>>